Was ich so tue

Veröffentlicht auf von Lilly<3

trenner-artikel

Meine Lieben : )

Ich wollte euch jetzt mal einen Artikel darüber schreiben, wie mein Samstag"abend" aussah. Erstmals war alles total unschlüssig bei mir und meiner Besten Freundin Krisztina. Bis wir uns gedacht haben, dass wir doch mal in den Heide Park Soltau gehen können. Wir Wohnen ganz in der Nähe. Wart ihr schonmal im Heide Park? 

Auf jedenfall ist ja jedes Jahr da eine Halloween-Party 


blaNaja aufjedenfall war es da nicht so spaßig, da es wirklich brechend voll war. Krisztina und ich haben dann auch 1 2 Glühwein getrunken, und dann konnte man es auch aushalten. An den Fahrgeschäften anstehen, war ein absolutes no go, da man dafür mindestens 1-2 Stunden einplanen musste. Uns hat es letzendlich dann noch ins Majatal verschlagen, und sind 2 Fahrgeschäfte gefahren. Und beim gemütlichen Pommes essen wurden wir dann noch von jemanden erschreckt, der plötzlich aufeinmal mit einer Motorsäge neben uns stand und die laufen lies :D echt gruselig... ich bin weggelaufen hehe. Eigentlich wollten wir noch in den Gruselwald gehen, an der man an jeder Ecke erschrocken wird, aber die schlange war einfach viel zu lang. 

Danach sind wir mit 2 Freunden ins Studio 78 nach Walsrode gefahren und haben dort ein bisschen das Tanzbein geschwungen.. ca um 5 Uhr waren wir dann auch zu Hause. 

studio.jpg

Also ich kann den Halloweenabend in Heide Park wirklich nur weiterempfehlen, aber man sollte doch ein wenig Zeit einplanen, für das anstehen. 

Veröffentlicht in Lilly on Tour

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Michelle 11/01/2011 20:40


Ohh :) Ich hab dich gesehen.. bist an mir vorbei gegangen, wollte dich noch anrufen, das wir mal wieder reden können